Benefizgala ,Nessun Dorma II ,in der Lichtburg Essen

Nessun Dorma ll.
Der Taunussteiner Fotodesigner Ulrich H.M.Wolf, spendete eines der limitierten Objekte aus der Kunstserie "Faces" , für die Stiftung der Universitätsmedizin Essen.
Benefizgala „Nessun Dorma II“ in der Lichtburg Essen mit über 1.000 begeisterten Gästen, einer Spendensumme von 61.224 Euro und atemberaubenden Auftritten der Künstlerinnen und Künstler: Wir sagen Danke an alle Mitwirkenden, ganz besonders Heike Werner Von Niessen und die Künstler Johannes Groß, Yvonne Prentki, Caroline Merz, Georgios Iatrou und den Ruhrkohle-Chor sowie das Folkwang Kammerorchester Essen, die großzügigen Sponsoren und natürlich an alle Gäste!