Shooting-Natascha Wright"La Bouche" und Alfred Mc Crary

Biography Alfred:

Stevie Wonder, Diana Ross, Pat Boone, Little Richard, Elton John, Michael McDonald, Al Jarreau, David Foster sowie Quincy Jones sind nur einige der großen Namen, mit denen Alfred McCrary während seiner dreißigjährigen Karriere zusammenarbeiten durfte.

Diese begann für den heute erfahrenen Musiker schon relativ früh, da ihm das Talent quasi in die Wiege gelegt wurde. Aufgewachsen mit Gospel, Blues und Jazz, verzeichnete er im USA der 70er Jahre mit seiner Familie „The McCrary‘s“, große Erfolge u.a. durch den Nr.1 Hit „You“, produziert von jetzt eine der jetzt erfolgreichste  Produzenten „David Foster“ und sogar Stevie Wonder am Harmonika.

Danach folgten Ausflüge in die Popwelt, so war Alfred McCrary für die Backing Vocals der Michael Jackson Songs „You Are Not Alone“, „The Earth Song“, „I Will Be There“ und „We Are The World“ verantwortlich, deren Texte u.a. aus seiner Feder stammen.

 


Biography Natascha

Natascha Wright ist wohl ein Paradebeispiel dafür, dass einem mit dem nötigen Herzblut und Talent im Leben alle Türen offen stehen. Bei ihrer Aussage „Ich möchte Träume leben lernen und keine Luftschlösser bauen. Meine Träume sind keine Schäume, ich sehe sie vielmehr als Ziel und Herausforderung, an der ich wachsen werde.“ verwundert es nicht, dass sie dank ihrem außergewöhnlich hohen Maß an Einsatz diese Ziele bislang auch immer erreichen konnte.

Ihre musikalische Karriere startete 1994 unter dem Top Produzenten Nosie Katzmann (bekannt durch Mr. Vain – Culture Beat), ihr Song „Party of one“ belegte in den kanadischen Charts auf Anhieb Platz 1. Ihren weltweiten Durchbruch feierte sie als Mitglied der Band „Haddaway“, mit der sie vier Jahre lang in den USA, Russland, Mexiko, Argentinien, Brasilien, Südafrika und Europa auf Tournee war. Im Jahre 1995 nahm sie mit dem Chartbreaker „DJ Bobo“ mehrere Songs im Studio auf, wobei die Titel „Love is the Price“ und „Freedom“ ein voller Erfolg wurden und zwei Goldenen Schallplatten einbrachten. Der Erfolgsproduzent Frank Farian entdeckte sie im Jahre 2000 und holte sie zur Erfolgsband „La Bouche“ bekannt von die große Hits : „Be my lover“ & „Sweet Dreams“ in 2006 begleitet sie Udo Jürgens und sein Orchester 3 Jahren Lang auf Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mehr...